Beautiful Elian

ÜBER REGDOLL-RASSE

ÜBER REGDOLL-RASSE

Über Ragdoll

Wenn Sie sich für eine Ragdoll-Katze interessieren, suchen Sie nach einem Begleittier, nicht nur nach einem Haustier. Dann ist es nicht nur die lebhafte, unverwechselbare Schönheit der Katze, die Sie interessiert, sondern auch ihr sanftmütiges, freundliches Wesen, das sie zum perfekten Haustier macht. Ragdolls erfüllen diese Anforderungen bestens, denn diese Großkatzen sind in ihrer Anhänglichkeit an den Besitzer eher den Hunden ähnlich, sie sind tolerant und geduldig, freundlich zu Erwachsenen und Kindern und haben gleichzeitig eine zarte Seele. Katzen haben interessante Farben, und die markanten blauen oder blauen Augen sind ein Markenzeichen der Ragdoll-Rasse.

Geschichte der Entstehung der Rasse

Mitte der 60er Jahre des letzten Jahrhunderts hatte eine der amerikanischen Züchterinnen Anna Baker die Idee, ein Burma und eine Perserkatze zu kreuzen, die zuvor mit einer weißen Angora verpaart worden war. Das Ergebnis war die Geburt einer charmanten und charakteristisch aussehenden Ragdoll-Katze.

Lassen wir die Legenden beiseite, die über das außerirdische Entstehung dieser Rasse erzählen, oder dass über eine der Ragdoll-Rassen Experimente in der CIA durchgeführt wurden: es reicht, dass es unter den Felinologen immer noch Diskussionen über die Unterscheidung der Eigenschaften zwischen der Burmesen und der Ragdoll gibt. Trotzdem nimmt die neue Rasse seit 2000 an CFA-Meisterschaften teil.

Was muss man über die Ragdoll-Katzen wissen?

• Ragdolls werden weiß geboren, und die streng standardisierte Färbung in 4 Varietäten für jede der 3 Arten erscheint erst im Alter von 2 Monaten: in diesem Alter wird es möglich, die Färbung von mitted und bicolor zu unterscheiden.

• Die Geschlechtsreife und die Bereitschaft zur Fortpflanzung treten mit 1,5 Jahren ein.

• Ragdolls haben den dritten Platz nach der Größe unter anderen Katzen: erwachsene Männchen können ein Gewicht von 12-15 kg erreichen, Weibchen – bis zu 7 kg.

• Die Verspieltheit, Anhänglichkeit und Freundlichkeit der Ragdolls ist unübertroffen.

• „Rag Doll“ – diesen Namen verdienten sich die Vertreter der Rasse aufgrund ihrer erstaunlichen Fähigkeit, alle Muskeln so weit wie möglich zu entspannen, während sie sich ausruhen oder mit einem Kind spielen. Aber genau diese Eigenschaft der Rasse macht es notwendig, so vorsichtig wie möglich im Umgang mit dem Tier zu sein und es nicht fallen oder aus großer Höhe springen zu lassen.

• „Katzenhund“ ist ein weiterer volkstümlicher Name, den die Vertreter der Rasse durchaus verdienen, weil im Mittelpunkt ihres Lebens immer ein Mensch steht: sie folgen ihm überall hin und immer wie ein Hund. Auch wenn sie unterwegs sind, was sie mit Ausdauer vertragen. Sie lieben es, an der Leine oder in den Händen zu spazieren.

• Trotz ihres friedlichen, freundlichen Charakters stellt sich heraus, dass Katzen Skandale und laute Unterhaltungen im Haus absolut nicht ertragen können, sie werden apathisch und verweigern das Essen, wenn sie bestraft werden, verstecken sie sich, da sie nicht in der Lage sind, ihre Angreifer zurückzuschlagen.

• Ihr ausgezeichnetes Gedächtnis und ihre hohe Intelligenz machen Ragdoll-Katzen zu exzellenten Begleitern und Gefährten, die schnell den Lebensstil des Besitzers annehmen. Der einzige Nachteil ist, dass sie ihre Besitzer in deren Abwesenheit sehr vermissen.

• Einerseits sind Katzen anspruchslos, andererseits benötigen sie Pflege, denn trotz des Fehlens einer dicken Unterwolle haaren sie aktiv und müssen regelmäßig gekämmt werden.

• Der beste Schutz für Ragdolls vor Krankheiten sind Impfungen, rechtzeitige Pflege und Gesundheitskontrollen.

ACHTUNG!

Wir haben Kätzchen verfügbar!

Sie können sie auf der Seite „Verfügbare Kätzchen“ sehen.

Die Eltern können Sie auf der Seite „Unsere Katzen und Kater“ sehen. Liebe Gäste unserer Website! Wenn Sie an unseren Babys interessiert sind, kontaktieren Sie uns am besten per WhatsApp89170191882 oder Viber-89170191882.

Unsere Haustiere

❤❤❤❤❤

Unsere Tiere nehmen an Ausstellungen des WCF-Systems teil, nehmen Preise entgegen und tragen die Titel der Grand Inter Champions

Imperial

Imperial ist ein Käter mit Status, schlägt jeden, auch wenn der Gegner in einer anderen Gewichtsklasse ist!

Hat den Titel des Grand International Champion WCF.

Der Liebling der Richter für sein Show-Temperament und seine perfekt gerade Maske!

Ruhiger, anhänglicher, freundlicher und geduldiger Junge!

Elian

Elian ist unser Star, die Muse des ganzen Zwingers. Hat den Titel von Grand International Champion.

Sie wird immer von den Richtern geliebt und viele Male wurde sie ein Gewinner von Messen.

Sie verfolgt alle Geschehnisse im Pride: wen sie bestraft, wen sie streichelt, entscheidet Elian immer gerecht.

Eine Katze mit hohem Status, intelligent und einfach schön!

Orion

Dieses schöne kleine Bärenjunge ist unmöglich, nicht zu lieben!

Orion ist eine sehr freundliche, statusorientierte und intelligente Katze!

Trotz seiner Ernsthaftigkeit liebt er es, zu kuscheln und geknuddelt zu werden. Er liebt es, am Bauch gekrault zu werden, und schnurrt sehr laut!

Er kümmert sich immer um die Schwachen und alle Kätzchen haben ihm lieb!

Er hat den Titel von Champion WCF.

Jesse

Jesse ist unsere liebevolle und fürsorgliche Mutter! Sie verlässt ihre Kleinen nicht einmal für einen Schritt, sie beschützt sie wie eine Tigerin, spielt mit ihnen und bringt ihnen alle Tricks der Katze bei.

Hat den Titel von Champion WCF.

Zahmes und sehr freundliches Mädchen mit kornblumenblauen Augen und einem schönen Hasenfell!

Simfonia

Simfonia Chiffondelux ist unseres jüngeres Mädchen!

Ihr Charakter ist sanftmütig, sie ist immer sehr vorsichtig, aber ihre Neugierde siegt oft über ihre Angst.

Sanft, zart, mit hellblauen Augen und einem weichen Fell.

Sie bereitet sich darauf vor, Mutter zu werden!

Ragdoll-Kätzchen

Im Zwinger gibt es freie Kätzchen!

Freie Ragdoll-Kätzchen!

Wurf „F“ Geburtsdatum 24/11/2020 Insgesamt 6 Kätzchen, 2 Mädchen und 4 Jungen. Wurf „G“ Nur noch 3 Kätzchen übrig! Geburtsdatum 25/12/2020 Nur 3 Kätzchen, 1 Mädchen und 2 Jungen. Alle Kätzchen sind reserviert. Alle Kätzchen der PET-Klasse sind kastriert/sterilisiert!

Wenn ich etwas vergessen habe, frag mich!

Ich helfe dabei, Kätzchen in die Regionen zu schicken, auch in die entlegensten, und denke jedes Mal über die bequemste Route und eine verantwortungsvolle Eskorte nach.

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Fehler beim Senden. Bitte versuchen Sie es später.

Kontakte des Zwingers:

Der Zwinger befindet sich in Russland, Stadt Samara

Ich helfe beim Versand von Kätzchen in Russland sowie in Europa!

Kontaktieren Sie mich auf jede für Sie passende Weise: